Warum muss ich meine Höhe wissen?

 

Wenn Sie eine Heizung installieren, die Erdgas oder Propan verwendet, müssen Sie Ihre Höhe kennen. Die Höhe beeinflusst die Leistung von Heizungen und bestimmte Arten von Heizungen funktionieren in großer Höhe nicht richtig.

Für eine Höhe aktueller Standort von bis zu 2.000 Fuß über dem Meeresspiegel sind keine Änderungen erforderlich. Wenn Sie eine Heizung über einer Höhe von 2.000 Fuß installieren, sollten Sie die Empfehlungen des Herstellers beachten, um festzustellen, ob Änderungen erforderlich sind, damit Ihre Heizung ordnungsgemäß funktioniert. Typischerweise beinhalten Änderungen das Ändern der Kraftstofföffnung sowie das Ändern des Gasventils. Diese Veränderungen verändern das Kraftstoff- und Sauerstoffgemisch.

Altimeter

Ein kurzer Exkurs

Der Brenner in einer Heizung arbeitet durch Mischen von Brennstoff und Luft, um ein Gemisch für die Verbrennung zu erzeugen. Je höher du kommst, desto weniger Sauerstoff befindet sich in der Luft. Da das Verhältnis von Kraftstoff zu Luft nun unterschiedlich ist, muss eine Änderung vorgenommen werden. In der Regel bedeutet dies, dass eine andere Öffnung im Gerät installiert werden muss. Eine kleinere Öffnung in Kombination mit der geringeren Sauerstoffmenge ermöglicht es dem Heizgerät, nun wie vorgesehen zu arbeiten.

Viele Geräte müssen auch Änderungen an ihren Reglern oder Ventilen vorgenommen haben. Befolgen Sie immer die Anweisungen des Herstellers und Ihres örtlichen Gasversorgungsunternehmens, um eine ordnungsgemäße Installation zu gewährleisten.

Denken Sie daran, dass nicht jedes Produkt in jeder Höhe funktionieren kann. Viele lüfterlose Heizgeräte funktionieren in großen Höhen überhaupt nicht. Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Produkt für Sie geeignet ist, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.